Der Kennel-Bad e. V.

Das Kennelbad Braunschweig wird seid 2002 ehrenamtlich von einem Verein geführt, dem „Kennel-Bad e. V.“ Der Verein hat sich gegründet, um dieses schöne Naturbad mit 17.000 Quadratmeter Wasserfläche als öffentliches Bad zu erhalten, nachdem die Stadt Braunschweig es aus Kostengründen aufgeben wollte. Der Verein, mit seinen derzeit knapp 250 Mitgliedern, kümmert sich unter Anderem um die Pflege der Anlage, die Sauberkeit des Wassers, die Badeaufsicht und alle laufenden Arbeiten des Bade- und Veranstaltungsbetriebs. All diese Tätigkeiten kosten Engagement und Zeit. Deswegen freuen wir immer über neue Mitglieder, die einen sinnvollen Beitrag in einer Gemeinschaft leisten möchten.

Als Vereinsmitglied kann man das ganze Jahr mit seinem eigenen Schlüssel das Gelände betreten, baden oder in der Parkanlage Entspannung im Grünen finden. Man kann hier private Feiern veranstalten oder auch vergünstigt campen.

Ihre Vorteile:

  • Eigener Schlüssel
  • Jederzeit baden und entspannen, auch außerhalb der Öffnungszeiten
  • Nutzung der Vereinsheimes
  • Private Feiern (nach Absprache) veranstalten.

 

Vergünstigungen:

  • Zelten für 3 Wochen 15,- €
  • Hüttenmiete: 25,- € pro Tag (statt 50,- €)

 

Jahresbeiträge:
Familien: 90,00 €
Erwachsene: 75,00 €
Kinder, Jugendliche, Schüler, Studenten und Schwerbehinderte: 50,00 €

 

Ihre Pflichten:
5 Stunden Vereinsarbeit pro Jahr (es besteht die Möglichkeit sich hiervon "frei zu kaufen")

Beitrittserklärung

Beitrittserklärung (920,2 KiB)